• Als Kiki heute von der Schule heimgeht sieht Sie ein Plakat. „Am Ostersamstag findet für alle Kinder beim Bauern Karl Karlinger eine Ostereiersuche am Feld statt! Bitte alle um 09:00 Uhr da sein. Es gibt tolle Preise zu gewinnen. “  Kiki ist sofort begeistert, und läuft freudig nach Hause.
  • Kiki telefoniert mit ihrer Freundin Klara. Klara ist dieses Jahr bereits in der Abschlussklasse und muss viel lernen, daher können die beiden sich nur selten sehen. Klara erzählt von einem großem Bild, das sie ihrer Mutter heimlich in der Scheune gemalt hat und dass sie sich schon darauf freut, es ihr zum Muttertag zu schenken.
  • Kiki wachte ganz zeitig in der Früh auf, um ja nicht das tolle Wetter und die Sonnenstrahlen, durch die sie immer eine gute Laune bekam, zu verpassen.
  • Kikis Freundin Klara hat am Samstag alle Freunde zu ihrem Geburtstag eingeladen. Die Einladung gibt Kiki auf die Pinnwand in der Küche. Es soll Kuchen, Würstel (Kikis Lieblingsspeise) und viele Spiele geben. „Liebe Kiki, bitte verkleide dich für meine Geburtstagsparty!“ Die Idee, eine Party mit Kostümen zu machen, findet Kiki großartig.
  • Video abspielen Kiki ist krank… … und nochmal! Kiki konnte gar nicht genug davon bekommen, den Berg mit den Schlitten runterzufahren. Der Wind bläst ihr um die Ohren. „Aus der Bahn!“ „Schneller“ Und wieder den Berg rauf. Die Sonne verschwindet schon am Horizont. Kiki und ihre Freunde haben immer noch Spass. Als Kiki am nächsten Tag wach wird, tut ihr Hals weh.
  • Kiki genoss ihre Ferien in vollen Zügen und heute stand ein ganz besonders aufregendes Ereignis auf dem Programm: Sie hatte ihre Freundinnen Karla und Bine zu einer großen Sommerparty im Garten eingeladen. Dafür galt es noch viel vorzubereiten. Zitronen mussten für die Limonade ausgepresst, die Sandwiches mit Butter bestrichen und mit frischem Schnittlauch aus dem Garten bestreut werden.